Liebhaberobjekte

Zu den Angeboten

– Vermittlung auf Anfrage –

Der Begriff Liebhaberobjekt wird im Immobilienbereich für ein Objekt verwendet, das besondere, einmalige oder außergewöhnliche Eigenschaften hat. Es gibt einen ausgewählten Interessentenkreis, der sich dafür interessiert und das notwendige Investitionskapital bereitstellen möchte.

Auf der Grundlage des Alters oder anderer Begebenheiten können oftmals nicht die üblichen Wertermittlungsverfahren angewandt werden und man wird den Markt fragen, was er bereit ist, für das einmalige Objekt zu bezahlen. Es wird dann an den Meistbietenden verkauft im Rahmen eines vorher festgelegten und transparenten Preisfindungsprozesses.

Wir legen größten Wert darauf, dass die Zweit- oder Drittbesichtigungen mit einem Vertrauten des Käufers, einem Fachmann, Architekten oder Bauingenieur, durchgeführt werden. Liebe macht bekanntlich blind und daher legen wir größten Wert auf eine Kombination von Liebe zum Objekt und Fachkompetenz.

Wenn es sich um ein altes charmantes Gebäude handelt, sind auch die Renovierungskosten und die Kosten für die Herrichtung des Gebäudes auf den gewünschten modernen Standard zu budgetieren und richtig einzuschätzen.

Das Angebot von solchen Objekten ist in nur geringer Zahl vorhanden und in schönen Lagen sind diese Objekte sehr gefragt und die Nachfrage ist hoch.